Menu

FAQs – Fragen, die für die Anschaffung eines Schnurlostelefons wichtig sind

Besteht ein Garantieanspruch auf das Schnurlostelefon?

Da ein Schnurlostelefon ein elektronisches Gerät ist, ist ein Garantieanspruch meistens gegeben. Die Länge und Verfügbarkeit der Garantie unterscheidet sich aber je nach Hersteller. Genauere Informationen kann man beim Hersteller selbst nachfragen, oder in der Produktbeschreibung finden.

Was ist im Lieferumfang enthalten?

Im Lieferumfang enthalten sind alle nötigen Kabel, die zum Anschluss und Betrieb des Schnurlostelefons benötigt werden. Außerdem ist eine Ladestation, in der das Telefon, welches mit einem Akku betrieben wird, wieder aufgeladen werden kann, im Lieferumfang enthalten.

Funktioniert das Telefon über Internet? (VoIP)

Das hängt vom Telefon und der Funktion des eigenen Routers, mit dem das Telefon in diesem Fall verbunden werden muss, ab. Genauere Informationen findet man dabei in der Produktbeschreibung des gekauften Telefons.

Ist das Display des Schnurlostelefons im Dunkeln beleuchtet?

Generell arbeiten moderne Schnurlostelefone mit LED-Technologie, was bedeutet, dass man das Display des Telefons auch in totaler Dunkelheit ohne Probleme lesen kann.

Kann man die Lautstärke der Anrufe regulieren?

Es gibt ein Einstellungsmenü, das bei jedem Schnurlostelefon über die Tastatur erreicht werden kann. Hier kann man verschiedene Dinge einstellen, neben der Anruflautstärke zum Beispiel auch den Klingelton, die Anrufbeantworterfunktionen, oder ob Anrufe weitergeleitet werden sollen.

Wird die Telefonnummer des Anrufers angezeigt?

In der Regel wird bei einem Anruf die Telefonnummer des Anrufers angezeigt. Es gibt jedoch die Möglichkeiten für Anrufer, die eigene Telefonnummer zu unterdrücke, also quasi privat zu schalten. In diesen Fällen sollte man lieber nicht ans Telefon gehen, denn dahinter verstecken sich oft Werbeanrufe und unseriöse Anrufer.

Wird ein entgangener Anruf angezeigt?

Generell werden bei Schnurlostelefonen entgangene Anrufe angezeigt. Meist wird dies durch eine blinkende LED oder eine blinkende Taste angezeigt. Drückt man diese Taste, erhält man sofort eine Liste der Anrufe und Anrufnummern, die man während der Abwesenheit verpasst hat. Man kann dann auch entscheiden, diese zu löschen oder sofort zurückzurufen.

Können an einer Basis zwei Rufnummern vergeben werden?

Das hängt von dem Telefon selbst ab. Einige Basen und Router besitzen die Funktion, bis zu 5 verschiedene Telefonnummern über ein Telefon laufen zu lassen. Werden Sie dann auf einer dieser Nummern angerufen, klingelt immer dasselbe Telefon, was sehr nützlich sein kann. Für genauere Informationen lesen Sie die Produktbeschreibung des gekauften Telefons.

Kann eine Rufumleitung eingerichtet werden?

Natürlich! Rufumleitungen können im Einstellungsmenü des Schnurlostelefons eingerichtet und angeschaltet werden, wenn benötigt.

Wie weit ist die Reichweite zur Basis?

Generell ist die Reichweite eines Telefons sehr weit. Selbst ein paar Zimmer weiter, sollte man noch eine ausgezeichnete Verbindung haben. Dennoch gibt es auch schwächere Schnurlostelefone, bei denen man näher an der Basis stehen muss. Generell ist die Reichweite aber mehr als ausreichend.

Wie viele Telefone können gekoppelt werden?

Generell kann an eine Basis nur ein Schnurlostelefon gekoppelt werden. Man kann aber, wie schon oben erwähnt, eventuell mehrere Nummern an eine Basis anschließen, die dann alle über die selbe zentrale Basis laufen, das ist quasi die gleiche Funktion, nur anders eingerichtet.